Das Beitragsbild zeigt die Meistermannschaft bei der Meisterfeier.

1. Mannschaft

1:0 Marco Fischer ( 14. Minute )
1:1 Leon Gerstner ( 28. Minute )
2:1 Jonas Trübendörfer ( 58. Minute )
3:1 Jannick Zauner ( 60. Minute )
4:1 Swen Köbler ( 69. Minute )
5:1 Swen Köbler ( 70. Minute )
5:2 Fabian Geier ( 81. Minute )
6:2 Jonas Trübendörfer ( 84. Minute )

Die erste gute Aktion findet den Weg ins Tor. Foul an Jonas Trübendörfer im Strafraum, Marco Fischer verwandelt eiskalt. Die Gäste kamen nach einer halben Stunde besser ins Spiel, Leon Gerstner mit einem schönen Schuss ins linke Eck zum Ausgleich. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit hat Swen Köbler die Führung auf dem Fuß doch der Ball geht knapp daneben. Nach der Pause wieder ein Elfmeter für die Heimelf, doch erst beim Nachschuss könnte Jonas Trübendörfer den Ball im Tor unterbringen. In der nächsten Aktion war wieder Jonas Trübendörfer beteiligt. Ein direkter Freistoß ans Aluminium und den Abpraller köpft Jannick Zauner eiskalt ein. Im Anschluss war die Zeit von Swen Köbler gekommen, keine zehn Minuten brauchte er für seine zwei Treffer. Fabian Geier und Jonas Trübendörfer beendeten den Torreigen.

Pin It on Pinterest

Share This