Bühlertann siegt gegen passive Gerabronner. Heese und Riedl mit Doppelpack.

1:0 Swen Köbler ( 1. Minute )
2:0 Marco Fischer ( 15. Minute )
2:1 Julian Riedl ( 35. Minute )
3:1 André Heese ( 60. Minute )
4:1 André Heese ( 78. Minute )
4:2 Julian Riedl ( 92. Minute )

Praktisch mit dem Anpfiff fing es mit regnen an doch Swen Köbler störte das wenig. Bereits in der ersten Minute kann er zur Führung einschießen.
Nach einer Viertelstunde war der Innenverteidiger Marco Fischer zur Stelle und konnte die Führung ausbauen. Die Gäste waren meist zu passiv aber die Hintermannschaft des SC machte sich einmal das Leben selbst schwer. Unstimmigkeiten bringen Julian Riedl in Position welcher zum Anschlusstreffer nur noch einschieben muss. Nach der Pause ein sehenswertes Offensivspiel der Bühlertanner. André Heese‘s Flankenball vors Tor wird immer länger und landet schließlich im langen Eck zum 3:1 . Den nächsten Treffer bereitet Marco Fischer überragend per Aussenrist Pass vor, wieder André Heese vollendet mit seinem zweiten Treffer des Tages. Mit dem Schlusspfiff der erneute Gegentreffer durch Julian Riedl.

Reserven: 6:1

Pin It on Pinterest

Share This